Über den Verein

Für Dinge die im Argen liegen sucht man
nach machbaren Lösungen.
Gegebenenfalls Notlösungen. Wenn es
sich dabei um einen kulturellen Notstand
handelt, wird daraus manchmal die
„Kulturelle Notlösung“.

Die kulturelle Notlösung e.V. stellt sich vor:

Name: Die Kulturelle Notlösung e.V.
Mitglieder: 32 ehrenamtliche Enthusiasten zwischen 16 und 50 Jahren mit Spaß an gelungenen Veranstaltungen
Auftrag: Events von der Kleinkunstbühne bis zum Festival, nicht-kommerziell, generationsübergreifend, kulturell wertvoll

Die Veranstaltungen:

Lindenfest das andere Volksfest! Der kleine Urlaub für die Seele, am letzten Wochenende im August
Kultursafari Kulturerlebnisse von Kabarett über Folk bis Rock in der kalten Jahreszei
Top